Das Restaurant „Mühlenblick“

Mit dem Müllergruß „Glück zu“ begrüßen wir Sie herzlich in unserem Restaurant mit Mühlenblick. Lassen Sie sich von unserem Küchenchef verwöhnen, genießen Sie einen unserer feinen Weine oder freuen Sie sich über ein frisch gezapftes Pils.

Jetzt reservieren

Themenbuffets

Nicht nur zu Ostern oder Weihnachten – wir begleiten Sie kulinarisch durch das ganze Jahr und verwöhnen Sie an Sonn- und Feiertagen mit saisonalen Tafelfreuden.

Jetzt ansehen

Veranstaltungen

Dinnershows, Weinabende, Salsa – unsere exklusiven Veranstaltungen bieten Ihnen Unterhaltung, Entspannung und Genuß pur.

Jetzt ansehen

Speisekarte

Hier finden Sie unsere aktuelle Speise- und Getränkekarte. Darüber hinaus bieten wir Ihnen saisonale Gerichte mit frischen Zutaten aus der Region und eigenem Anbau.

Speisekarte | Getränkekarte
Pfifferlingswochen, täglich ab 17.00 Uhr

Pfifferlingswochen

Genießen Sie täglich, ab 17.00 Uhr, unser reichhaltiges Angebot an sorgfältig ausgewählten und originellen Pilzgerichten.

Ansehen

Neue Öffnungszeiten, ab 1. Juli

Neue Öffnungszeiten

Ab dem 1. Juli hat unser Restaurant von Montag bis Freitag, ab 17.00 Uhr und am Samstag und Sonntag ab 11.00 Uhr für Sie geöffnet.

Ansehen

Galerie

Das Restaurant „Mühlenblick“ trägt seinen Namen zu Recht, denn von hier aus wird Ihnen der direkte Blick in die hunderte Jahre alte Mühlentechnik mit ihren Walzenstühlen, Elevatoren und Transmissionen ermöglicht.

Kamin und Tische im Restaurant Mühlenblick
Kamin im Restaurant Mühlenblick
Stammtisch im Restaurant Mühlenblick
Bar im Restaurant Mühlenblick
Bar im Restaurant Mühlenblick
Tische im Restaurant Mühlenblick

Empfehlung

Wir empfehlen Ihnen unsere hervorragenden Forellengerichte. Bereits 1936 züchtete unser Urgroßvater Wilhelm Volland Forellen im Jordanbach, der das Mühlenrad antrieb. Mit Eröffnung unseres „Mühlenhofes“ möchten wir diese Tradition wieder aufleben lassen. Ausgangspunkt für unsere Gerichte sind qualitativ sehr hochwertige Zutaten, die - soweit das möglich ist - aus unserer Region stammen. So beziehen wir Fleisch von regionalen Anbietern, Gemüse von ansässigen Gartenbaubetrieben, z.B. der Gärtnerei Wetzstein, und das Obst für unsere Kuchen, Torten und Desserts von unserem eigenen Obsthof Bosse. Säfte und Spirituosen von Fahner Frucht aus Gierstädt und Weine vom Weinhof Schmidt aus Gebesee runden unser Angebot ab.